Repertoire

– jeweils arrangiert für Sopran, Klarinette und Klavier –

– arranged for soprano, clarinet and piano –

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791) 
Abendempfindung K 523

aus La Clemenza di Tito
Arie des Sesto„Parto Parto“

aus La Clemenza di Tito
Arie der Vitellia „Non piu di fiori!“

Louis Spohr (1784-1828)
Sechs deutsche Lieder Op. 103
Sei stille mein Herz (Carl B.v. Schweizer)
Zwiegesang (R. Reinick)
Sehnsucht (Emanuel Geibel)
Wiegenlied (Hoffmann von Fallersleben)
Das heimliche Lied (E. Koch)
Wach auf (Dichter unbekannt)

Franz Schubert (1797-1828)
Der Wanderer D 493 (Georg Philipp Schmidt von Lübeck)
Rastlose Liebe D 138 (Johann Wolfgang von Goethe)
Der Zwerg D 771 (Matthäus von Collin)
Frühlingsglaube D 686 (Johann Ludwig Uhland) 
Heidenröslein D 257 (Johann Wolfgang von Goethe)
Der Vollmond strahlt auf Bergeshöhn D 797
Romanze aus „Rosamunde“ (Wilhelmina Christiane von Chézy)
Ständchen D 957 arr. Jacques Offenbach
Romanze D 787 aus „Die Verschworenen“
Seligkeit D 433 (Ludwig Heinrich Christoph Hölty)
Im Freien D 880 (Johann Gabriel Seidl)
Die Forelle D 550 (arr. für Klarinette)
Abendstern D 806 (Johann Mayrhofer)
Gretchen am Spinnrade D 118 (Johann W. v. Goethe)
Nacht und Träume D 827 (Matthäus von Collin)
Du bist die Ruh D 776 (arr. für Klarinette)
Ave Maria D 839 Ellens dritter Gesang (Walter Scott)
Wiegenlied D 498 (Matthias Claudius)
Auf dem Strom D 943 (Ludwig Rellstab)

Adolphe Adam (1803-1856)
Minuit, Chrétiens

Adolphe Adam – Minuit Chrétiens

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
6 Duette Op. 63
Ich wollt‘, mein Lieb‘ ergösse sich (Heinrich Heine)
Abschiedslied der Zugvögel (Hoffmann von Fallersleben)
Gruß (Joseph von Eichendorff)
Herbstlied (Ernst August Friedrich Klingemann)
Volkslied (Robert Burns)
Maiglöckchen und Blümelein (Hoffmann v. Fallersleben)

aus Lobgesang, Symphonie N°2
Ich harrete des Herrn

Franz Liszt (1811-1886)  
Liebestraum S 541 N° 3 (Ludwig Uhland)

Richard Wagner (1813-1883) 
Wesendonck-Lieder
Der Engel
Stehe still!
Im Treibhaus
Schmerzen
Träume

Charles Gounod (1818-1893)
Sérénade
Noël

Charles Gounod Sérénade – Noël

César Frank (1822-1890)
Panis angelicus

César Frank – Panis angelicus

Johann Strauß jr. (1825-1899)
aus der Operette Wiener Blut
Wiener Blut

aus der Operette Die Fledermaus
Csardas

Johannes Brahms (1833-1897)
Zwei Gesänge Op. 91
Gestillte Sehnsucht
Geistliches Wiegenlied

Johannes Brahms – Geistiges Wiegenlied

Engelbert Humperdinck (1854-1921)
aus Hänsel und Gretel
Abendsegen

Engelbert Humperdinck – Abendsegen

Gustav Mahler (1860-1911) 
Rückert Lieder
Blicke mir nicht in die Lieder
Ich atmet‘ einen linden Duft
Um Mitternacht
Liebst du um Schönheit
Ich bin der Welt abhanden gekommen

Gustav Mahler – Rückert-Lieder

Kindertotenlieder
Nun will die Sonn‘ so hell aufgehn  
Nun seh‘ ich wohl, warum so dunkle Flammen
Wenn dein Mütterlein tritt zur Tür herein
Oft denk‘ ich, sie sind nur ausgegangen
In diesem Wetter, in diesem Braus

Lieder eines Fahrenden Gesellen
Wenn mein Schatz Hochzeit macht
Ging heut morgen über’s Feld
Ich hab’ein glühend Messer
Die zwei blauen Augen von meinem Schatz

aus Symphonie N°2
Urlicht

Gustav Mahler – Urlicht

aus Symphonie N°3
Es sungen drei Engel

aus Symphonie N°4
Wir geniessen die himmlischen Freuden

aus Des Knaben Wunderhorn
Wer hat dies Liedlein erdacht
Das irdische Leben
Des Antonius von Padua Fischpredigt
Lob des hohen Verstandes
Wo die schönen Trompeten blasen
Rheinlegendchen

Gustav Mahler – Wir geniessen die himmlischen Freuden
Gustav Mahler – Des Knaben Wunderhorn

Pietro Mascagni (1863-1945)
aus Cavalleria Rusticana
Ave Maria

Pietro Mascagni – Ave Maria

Richard Strauss (1864-1949) 
Vier letzte Lieder AV 150
Frühling
September
Beim Schlafengehen
Im Abendrot

Cäcilie Op. 27 N°2
Morgen! Op. 27 N°4
Zueignung Op. 10 N°1

Richard Strauss – Cäcilie – Wiegenlied- Zueignung
Richard Strauss – Morgen

Alexander Zemlinsky (1871-1942) 
6 Lieder auf Gedichte von M. Maeterlinck Op.13
Die drei Schwestern
Die Mädchen mit den verbundenen Augen
Lied der Jungfrau
Als ihr Geliebter schied
Und kehrt er einst heim
Sie kam zum Schloss gegangen

Waldesgespräch (Ballade)

Alexander Zemlinsky – Op. 13

Arnold Schönberg (1874 – 1951) 
aus den Gurre Liedern
Lied der Tove „O, wenn des Mondes Strahlen“
Lied der Tove „Sterne jubeln, das Meer, es leuchtet“
Lied der Tove „Nun sag ich dir zum ersten Mal“
Lied der Tove „Du sendest mir einen Liebesblick“

Stimme der Waldtaube „Tauben von Gurre!“

Alma Schindler-Mahler (1879-1964) 
Sieben Lieder
Die stille Stadt
Laue Sommernacht
Licht in der Nacht
Waldseligkeit
In meines Vaters Garten
Bei dir ist es traut
Erntelied

Alma Schindler-Mahler – Bei dir ist es traut

Alban Berg (1885-1935) 
Sieben Frühe Lieder
Nacht
Schilflied
Nachtigal
Traumgekrönt
Im Zimmer
Liebesode
Sommertage

Alban Berg – Sieben Frühe Lieder

Vally Weigl (1894-1982)
aus Songs from Native Island
Lullaby

Vally Weigl – Lullaby

Erich Wolfgang Korngold (1897 – 1957)
aus Die Tote Stadt
Glück, das mir verblieb

Nancy van de Vate (*1930)
aus Zwei frühe Lieder
Wiegenlied

Nancy van de Vate – Wiegenlied

William Gomez (1939-2000)
Ave Maria

Gerhard Habl (*1948) 
aus Senta-Lieder
Mein Herz

Gerhard Habl – Mein Herz

Gerhard Deiss (1950-2021)
She Walks In Beauty Like the Night

Johanna Doderer (*1969)
Schweigt der Menschen laute Lust